IDEEfactory

Das Keramik-Werkstatt Tagebuch…

vorweihnachtliche Basteleien

Geschrieben von Olaf am 19 Oktober 2009Kommentare deaktiviert für vorweihnachtliche Basteleien

Vor Weihnachten hat wohl jeder Keramiker Stress. Es muss Ware für den Weihnachtsmarkt produziert werden. Aber was ist in diesem Jahr gefragt? Und wieviel von welchem Artikel? Ich mache mir da immer so nen Plan. Am ersten Wochenende sollte zumindest von allem was vorhanden sein. Ich kann ja immer noch bestimmte Artikel für das dritte und letzte Wochenende nachproduzieren. Meine Erfahrungen zeigen mir aber jedes Jahr aufs neue, das sich nichts 100% planen lässt. Bei mir läuft es eh darauf hinaus, das ich den Umsatz vom Vorjahr gern erneut hätte. Und für diese Summe muss ich erstmal herstellen. Das Lager ist ja ziemlich leer.
Momentan sitze ich bei nem Cappu in der schon recht kühlen Werkstatt und modelliere „Mini-Pimmel“ und „Kniescheiben“ für die Wannen-Aschenbecher. Ich hoffe mal das 20 Ascher genügen…?

zurück

Geschrieben von Olaf am 11 Oktober 2009Kommentare deaktiviert für zurück

So – nun ganz ganz schnell an die Weihnachtsproduktion! Habe meinen Wohnungs-Umzug so gut wie vollzogen. Nun hat Produktion wieder Vorrang. Wird auch Zeit, die Werkstatt ist schon auf 16°C herunter gekühlt. Einen Tag werde ich wohl verwenden müssen, um all die liegen gebliebenen Bestellungen abzuarbeiten. Dann habe ich mich dazu entschlossen KEINE BESTELLUNGEN 2009 mehr anzunehmen (was ich erst herstellen muss). Nicht das ich den Umsatz damit nicht nötig hätte, doch es hält einfach zu sehr auf. Ich habe zu viel an den einzelnen bestellten Dingen zu tun. Wenn ich Produkte in Serie machen kann – bringt mich das mehr vorran. Hier ne Figur 24cm hoch in rot die nach links guckt und dort ein Schwein wo XYZ drauf steht und und und… Lasst mal gut sein Leute, im Moment habe ich dafür keinerlei Nerv. Ich muss und möchte Keramik machen, wie ich sie will und dann – wann ich es will. Dann wird das auch gut. Wenn ich „gezwungen“ bin, kommt meist nur „Murcks“ dabei heraus – da ich es widerwillig tue…
Nebenbei hat Google ja auch meine Webseite im PageRank abgestraft. OK – nun bin ich bei Rank 0. Darum werde ich mich nach Weihnachten kümmern.
Weihnachten ist soweit auch klar. Der Vertrag für 4 Wochenenden in Hexenagger liegt schon bei mir auf dem Tisch.
Hier noch mal schnell ein Bild vom letzten Schrühbrand. Das erste mal das mir viel kaputt ging. Habe einen anderen Ton probiert. Und die ganzen Figuren haben nun oben Risse. Ob es am Ton liegt, oder ich zu schnell gedreht habe, wird sich beim nächsten Schwung Figuren zeigen…? Diese Figuren sind zumindest für die Tonne.

Risse in den Figuren

Klaus Wiechmann

Geschrieben von Olaf am 23 September 2009Kommentare deaktiviert für Klaus Wiechmann

Das Weinfest in Radebeul war auch deswegen so toll, weil ich einen ganz kreativen Nachbarn hatte. Wer auf Kunsthandwerkermärkte im Raum Sachsen geht, hat den kunterbunten Stand von Klaus Wiechmann bestimmt schon gesehen.
‚Frei rollende Elche, alles etwas schräg und blöd. Aber nett – weil aus Brett!‘ So schreibt er selber an seinen Stand. Leider hat er keine Internetseite. Man muss schon in seine Werkstatt für Holzgestaltung in Dresden kommen, um die vielen bunten Holzkunstwerke zu bestaunen. Oder man trifft ihn auf einem Markt an… Vom Engel über Pyramiden und Schwippbögen – bis hin zu zig Tierfiguren, sein Angebot ist riesig. Und permanent malt er in seinem Skizzenbuch neue Ideen auf. Der Mann ist wirklich kreativ!

Klaus Wiechmann

14 Tage geschlossen

Geschrieben von Olaf am 22 September 2009Kommentare deaktiviert für 14 Tage geschlossen

Privat und Geschäft vermischt sich bei mir sehr stark, wie man in letzter Zeit auf meiner Seite mitverfolgen konnte. Beides gehört bei mir zusammen. Da mein Vater nun am Montag gestorben ist, habe ich erstmal andere Dinge zu erledigen. Die letzten zwei Jahre waren nicht einfach für meine „ein Mann Firma“. Jeder der einen Angehörigen hat, welcher an Alzheimer leidet – wird das nachvollziehen können. Nun ersetzen Trauer – aber auch Erleichterung, meine täglichen Ängste. So wie es war – kann man für alle Seiten von Erlösung sprechen.
Ich versuche nun so schnell wie möglich zurück in die Spur zu kommen. Vieles ist liegen geblieben. Mitte Oktober sollte dann die Produktion wieder voll laufen. Von weiteren Bestellungen, bitte ich mal bis dieser Zeit abzusehen.

Weinfest in Radebeul

Geschrieben von Olaf am 21 September 2009Kommentare deaktiviert für Weinfest in Radebeul

Wie immer kam ich etwas zu spät. So ziemlich alle Händler hatten schon aufgebaut. Ich war erstaunt, denn 2/3 aller Buden waren für die kulinarischen Genüsse zuständig. Kein gutes Zeichen für einen Töpfer…, aber klar, da es ja ein Weinfest ist. Doch es hat sich dennoch gelohnt. Nicht immer kommt es auf den Umsatz an. Denn es war ein Fest in toller Umgebung, mit viel Kultur und netten Leuten. Altkötzschenbroda ist echt ein perfekter Ort für so ein Fest. Viele kleine Kneipen, Höfe, schöne Häuser… Dazu kam ja ein nahezu perfektes Spätsommerwetter. Und natürlich das eine oder andere Tässchen Wein von den heimischen Winzern. Nachts war es allerdings verdammt lange laut. Da ich im Stand schlief, war das doch ziemlich nervig.
Zumindest weis ich schon jetzt, was ich beim nächsten Weinfest an Ware dabei haben muss. Nach einem Artikel wurde permanent gefragt. Kannte ich als Biertrinker doch nicht…

Weinfest Radebeul

100 Tage bis Weihnachten

Geschrieben von Olaf am 15 September 2009Kommentare deaktiviert für 100 Tage bis Weihnachten

Nur noch 100 Tage??? Ups – und ich habe noch nichtmal den Weihnachtsmarkt gebucht. Wie die Jahre zuvor, möchte ich wieder nach Hexenagger. Habe gleich mal einen Plan gemacht, was ich bis dahin so alles noch herstellen möchte. Ich werde voll auf die rote Glasur setzen. Hauptsächlich bei Tassen und Krügen wird der Hauptanteil liegen. Zu Weihnachten sind warme Farben mehr gefragt. Wird ein harter Herbst für mich, denn das Lager ist fast leer…
Einen Wunsch habe ich aber schon heute an den Weihnachtsmann. Bitte lass meinen VW Transporter nicht durch die nun fällige TÜV-Prüfung sausen…

andere Arbeit

Geschrieben von Olaf am 9 September 2009Kommentare deaktiviert für andere Arbeit

Es gibt momentan wenig zu berichten… In der Werkstatt bin ich ziemlich selten. Und wenn – dann nur für das „Standard-Programm“. Einige Aufträge hängen auch in der Warteschleife. Da muss ich einfach mal um Geduld bitten. Bei mir ist gerade echt keine Zeit für Keramik. Ich muss aus meiner Wohnung ausziehen. Also wohnen tue ich da ja schon seit anderthalb Jahren nicht mehr. Aber die Möbel müssen nun raus, da meine Tante da einziehen wird. Der Garten meldet sich ebenfalls mit reichlich Arbeit. Als Basketballtrainer bin ich ja auch unterwegs. Und nun beginnt wieder die Punktspielsaison. Dazu hat sich der Gesundheitszustand vom Vater extrem verschlechtert. Das lässt einen in Kopf und Seele nicht los. Also kaum Zeit und Lust in der Werkstatt zu schaffen.
Ich werde wohl noch das Weinfest in Radebeul machen. Aber der Zwiebelmarkt in Weimar muss wohl gestrichen werden. Bekomme bis dahin nicht genug Ware zusammen. Und spätestens ab Oktober sollte die Weihnachtsproduktion ins rollen kommen.

mit Punkten

Geschrieben von Olaf am 31 August 2009Kommentare deaktiviert für mit Punkten

Eine neue Variante von der roten Glasur soll es werden. Einfach mit weissen Punkten darauf. Aber technologisch gar nicht so einfach. Beim Bürgeler Blau-Weiss wird das Dekor ja mittels Engoben (eingefärbter Ton) gemacht. Da könnte man so etwas sicher einfacher realisieren. Doch rote Engobe würde noch mehr vom teueren, roten Farbkörper brauchen. Deshalb wird es das aus Kostengründen bei mir nicht geben. Also muss ich weiter alles mit der Glasur machen. Und die laufen leider etwas ineinander. Ich werde noch etwas weiter experimentieren müssen. Kann ich mir wirklich gut vorstellen, das das gut gekauft werden würde…

rote Keramikbecher mit weißen Punkten

Konformittserklerung

Konformittserklrung
Konformittserklrung

Counter

Besucher gesamt: 408.861
Besucher heute: 5
Besucher gestern: 35
Max. Besucher pro Tag: 2.091
Seitenaufrufe gesamt: 4.886.402
Seitenaufrufe heute: 125
Seitenaufrufe pro Tag: 1.279,13
Max. Seitenaufrufe pro Tag: 18.351
Datum max. Seitenaufrufe pro Tag: 26.08.2015
Seitenaufrufe diese Seite: 4.076
Seitenaufrufe pro Besucher: 12,58
JavaScript aktiviert: 57.87%
counter   Statistiken
Dieser Counter ist seit Feb. 2007 eingebaut.

Photos

elbhangfest6elbhangfest7elbhangfest5elbhangfest8elbhangfest1elbhangfest3elbhangfest2elbhangfest4kornelimuenster5kornelimuenster4kornelimuenster1kornelimuenster3kornelimuenster2Töpfermarkt Gera 2010 (1)Töpfermarkt Gera 2010 (2)Töpfermarkt Gera 2010 (3)Töpfermarkt Gera 2010 (4)Töpfermarkt Gera 2010 (5)Garten & Natur 2010 (5)Garten & Natur 2010 (6)